Interest Group Tosca

Testautomationen mit Tosca sind unser Thema. Wir tauschen unsere Erfahrungen aus, unterstützen uns gegenseitig, schauen uns die neusten Entwicklungen an und besprechen Herausforderungen sowie Lösungsansätze. Wir treffen uns regelmäßig in den Räumlichkeiten eines Teilnehmers und laden zu unseren Treffen auch Referenten aus der Branche ein.

Wer kann teilnehmen?

Herzlich willkommen sind alle, die den Fachdialog suchen, weil sie Testautomatisierungen mit Tosca durchführen oder in Zukunft durchführen möchten. Die Tosca Interest Group ist eine Plattform für alle Seiten: für Anwender/User, Consultants und Entwickler/IT’ler. 

Wo kann ich mich anmelden?

Schreiben Sie einfach an katrin.campanini@campanini.ch.

Wann ist das nächste Treffen?

  • ASAP: Video-Konferenz & Demo "Flood IO"

 

  • März / April 2018: Organisation & Arbeitsalltag mit Tosca im agilen Team & anschliessende Diskussion / Austausch BestPractices

Welche Treffen habe ich bereits verpasst?

30.11.2017 Inventx (Tosca Implementation in einem Finnova Umfeld)
27.06.2017 Bank Julius Bär (Präsentation QA Cube & Tasktop)
11.04.2017 Sixsentix (offene Runde / Themen)
12.01.2017 Basellandschaftliche Kantonalbank (OSV Videokonferenz mit ProductOwner von Tricentis)
26.10.2016 Akros (offene Runde / Themen)
18.05.2016 Au Premier Zürich (erstes Treffen)

Was sollte ich sonst noch wissen?

  • Die Teilnahme, auch an den Treffen, ist kostenlos.
  • Sie möchten ein Thema oder einen Vortrag einbringen? Klasse! Bitte melden Sie sich bei katrin.campanini@campanini.ch.
  • Sie können jederzeit wieder aus der Tosca Interest Group austreten.